Das guckloch-Kino darf wieder öffnen!

Liebe Filmbegeisterte,

nach langer Pause darf das kommunale Kino guckloch seinen Betrieb wieder aufnehmen. Wie überall sonst gibt es vorübergehend einige wichtige Änderungen für Ihren Besuch:

- Es besteht bis auf weiteres Reservierungspflicht für die Vorstellungen in Villingen. Dies hängt damit zusammen, daß wir aufgrund der einzuhaltenden Mindestabstände nur über eine sehr eingeschränkte Platzkapazität verfügen. Bitte reservieren Sie hier auf der Webseite über den link beim jeweiligen Film. Wichtig: Sie erhalten eine Antwort, falls wir Ihrer Reservierung nachkommen konnten und Sie einen Platz haben. Ist kein Reservierungs-Link vorhanden, ist die Veranstaltung bereits ausgebucht. Vorstellungen in Donaueschingen können Sie weiterhin ohne Reservierung besuchen.

Wir bitten bei der Antwort um etwas Geduld, da es sich hier um kein automatisiertes System handelt. Reservierungen für mehr als 2 Personen sind derzeit leider nicht möglich. Sollten Sie keine Antwort erhalten, konnten wir Ihrem Reservierungswunsch leider nicht nachkommen.

- Beim Betreten des Kinos muß aufgrund der beengten Verhältnisse im Foyer ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden; im Saal darf dieser dann abgenommen werden. Es findet derzeit kein Getränke- und Snackverkauf statt, die Türen öffnen erst eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellung.

- Um etwas mehr Platzkapazität zu schaffen, zeigen wir in zahlreichen Fällen den jeweiligen Film Mittwochs in 2 Vorstellungen hintereinander, um 18 Uhr und um 20.15 Uhr. Über unseren Newsletter erhalten Sie Informationen über aktuelle Änderungen.

Wir bitten die Einschränkungen zu entschuldigen, die den aktuellen Umständen geschuldet sind. Sobald wir wieder flexibler werden können werden wir dies umgehend auf unserer Homepage und im Newsletter mitteilen.

Das gesamte Team des Kommunalen Kinos guckloch freut sich, Sie wieder in Ihrem Kino willkommen zu heißen!

Für das Kommunale Kino guckloch Villingen-Schwenningen e.V.

Kilian Schmidt (Vorstand)

Unsere nächsten Vorstellungen:

plakat
Sorry We Missed You

Spielfilm von Ken Loach
UK 2019

 

Gewohnt kämpferisches und mitreißendes Sozialdrama von Ken Loach über eine britische Arbeiterfamilie, die mit den Auswirkungen der Wirtschaftskrise zu kämpfen hat.

mehr zu diesem Film ...
Trailer
Trailer: 

Villingen
Mittwoch, 15. Juli 2020
18:00 Uhr (deutsch)
20:15 Uhr (OmU)
Montag, 13. Juli 2020
20:00 Uhr
Villingen
Mittwoch, 15. Juli 2020
18:00 Uhr (deutsch)
20:15 Uhr (OmU)
Donaueschingen
Montag, 13. Juli 2020
20:00 Uhr

plakat
The Farewell

Spielfilm von Lulu Wang

USA 2019

 

Drama über eine chinesische Familie, die vor der Großmutter eine lebensgefährliche Krankheit verheimlichen

mehr zu diesem Film ...
Trailer
Trailer: 

Villingen
Mittwoch, 22. Juli 2020
18:00 Uhr
keine Vorstellung
Villingen
Mittwoch, 22. Juli 2020
18:00 Uhr
Donaueschingen
keine Vorstellung